Ausbildung zum systemischen Coach (FaS) mit IHK-Akademie Zertifikat

#MakeYourImpact

Mit der Ausbildung zum systemischen Coach “FaS” schaffst Du die besten Voraussetzungen um andere Menschen wirksam zu unterstützen und als professioneller Coach durchzustarten.

Die Ausbildung passt zu Dir, wenn du Lust hast…

...deine Karriere zu beschleunigen

  • Du erhältst zwei anerkannte Zertifikate (IHK, Falkenberg Seminare)
  • Fokussierte Lehrmodule für Coaching, Organisationsentwicklung und Coachingvermarktung
  • Beste Vorraussetzung zur Gestaltung deines Schaffenbereichs in der Arbeit

...deine Berufung zu finden und zu leben

  • Entfalte Deine individuelle Coach- Persönlichkeit
  • Bringe Deine Stärken und Fähigkeiten in Einklang mit Deinen persönlichen Impact
  • Beste Voraussetzungen Dein Leben und das Deiner Mitmenschen zu verändern

...dich selbst zuverwirklichen

  • Die Ausbildung ist eine Reise zu Dir selbst
  • Lerne Deine Gedanken-, Emotions-, und Verhaltensmuster kennen
  • Erlange Klarheit über Deine Themen

Der Weg durch die Ausbildung

Modul 1: Persönlichkeitsentwicklung & Gruppendynamiken

Lerne Gruppenprozesse und Führung in Teams professionell zu gestalten, erfahre die Wirksamkeit von Feedback und direktem wertschätzendem Austausch und füge erste Coachingmethoden zu Deinem Methodenkoffer hinzu. Baue in diesem Modul das wissenschaftliche Fundament mit Modellen der Systemtheorien und den psychologischen Hintergründen von Coaching.

    • Du erfährst dich selbst mit Stärken, Grenzen und Entwicklungsfeldern.
    • Du machst Dir Deine Verhaltensmuster bewusst, um diese bei Deinem Klienten erkennen zu können.
    • Du erfährst dich in einer Gruppendynamik als Basis für erfolgreiche Gruppencoachingprozesse.
    • Du lernst die Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung, um Coachingprozesse wirksam zu gestalten.
    • Du erhältst die ersten Methoden für Deinen Coaching-Methodenkoffer und wendest diese bereits erfolgreich an.
    • Du erfährst Dein Selbstbild und bereicherst dieses durch Feedback und Fremdbilder von außen.

    Modul 2: Der Mensch im Mittelpunkt mit direkten Coachingmethoden

    Der Fokus liegt hier auf dem Coachingprozess: Von A wie Auftragsklärung bis Z wie Zielerreichung lernst Du alle Grundlagen des wirksamen Coachings. Verinnerliche einen umfassenden Methodenkoffer, damit Du für jedes Anliegen intuitiv die richtige Methode parat hast. Dabei lernst Du den Umgang mit Glaubenssätzen und Verhaltensmustern und wie Du mit diesen im Coaching arbeitest.

    • Du erfährst wie du das oft tieferliegende Anliegen Deines Klienten heraus arbeitest und es in wirksame Ziele formulierst.
    • Du erfährst den Rahmen einer professionellen Coaching Struktur.
    • Du gestaltest einen individuellen und erfolgreichen Coaching-Prozess.
    • Du erweiterst deinen Methodenkoffer mit umfassenden wirksamen Coaching-Tools.
    • Du vertiefst Deine Kommunikationskompetenz, um selbstsicher und lösungsorientiert den Coachingprozess zu fördern.

     

    Modul 3: Umgang mit Emotionen im Coaching

    In diesem Modul lernst Du, wie Du bewusst mit den Emotionen deines Klienten umgehst und diese für einen erfolgreichen Coachingprozess nutzt. Wie gehe ich mit eigenen Emotionen um und wie lenke ich die Emotionen meines Klienten bewusst im Coachingprozess? Was sind die grundlegenden Motive des menschlichen Handelns? Wie hängen Emotion, Persönlichkeit und Motivation zusammen? Alles Fragen, deren Antwort Du in diesem Modul erfährst.

    • Du verfügst über konkretes Wissen und Methoden um bewusst mit Deinen und den Emotionen deines Klienten umzugehen.
    • Du lernst Gedanken- und Emotionsmuster bewusst zu machen und aktiv zu formen.
    • Du erfährst die Rolle von Emotionen in zwischenmenschlichen Beziehungen und lernst diese aktiv zu gestalten.
    • Du erlernst Methoden um bewusst mit destruktiven Glaubenssätzen umzugehen und konstruktive Glaubenssätze zu gestalten
    • Du erfährst psychologische Phänomene wie z.B. Übertragung zu erkennen und damit umzugehen.
    • Du lernst Deinen Klienten bei seiner Zielerreichung mit emotionaler Motivation maximal zu Unterstützen.

     

    Modul 4: Marketing und Coachpersönlichkeit

    Du besitzt inzwischen umfassende Kompetenzen, Methoden und Wissen um als Coach durchzustarten. Nun stellt sich aber die Frage: Wie erreichst Du Deinen ersten Klienten? Dieses Modul dreht sich, um die Lösung und Antwort dieser Frage. Du erarbeitest Deine Coachingvision, -Werte und Coachprofil.  Mit ersten Marketingstrategien in Deinem Rucksack bist Du dann bereit reale Klientenprozesse zu starten.

    • Du entwickelst individuelle Coachingmethoden für Deinen persönlichen Coachingstil.
    • Du erarbeitest Deine persönliche „USP“ (Besonderheit).
    • Du konzipierst Marketingmöglichkeiten für eine erfolgreiche Marktpositionierung. bzw. interne Unternehmensplatzierung.
    • Du wirst Dir klarer über Deine Position als Coach im Unternehmen oder in der freiberuflichen Welt.
    • Du kennst Strategien und Methoden zur erfolgreichen Vermarktung deiner individuellen Persönlichkeit als Coach.

     

    Modul 5: Coaching in Organisationen

    Hebe Deine Coachingkompetenz auf das nächste Level. In diesem Modul lernst Du die Besonderheiten der Auftragsklärung in Unternehmen und wie Du langfristige Begleitprojekte erfolgreich durchführst. Entwickle einen wirksamen Umgang mit Widerständen und Konflikten in Teams. Erfahre wie Du als Coach nachhaltig Organisationen unterstützen und beeinflussen kannst, um deren Potential zu entfalten.

    • Du erfährst die Besonderheiten langfristiger Unternehmensbegleitungsprozesse als Coach.
    • Du lernst Möglichkeiten kennen Unternehmen als Kunden zu gewinnen.
    • Du bist in der Lage unternehmensinterne Coachingprozesse professionell durchzuführen.
    • Du erlebst Möglichkeiten und Herausforderungen der Teamentwicklung.
    • Du erweiterst Deinen Methodenkoffer mit wirksamen Interventionen für das Teamcoaching.
    • Erfahre Knackpunkte der Begleitung von High-Performance Teams.

     

    Modul 6: Praktische Prüfungseinheit & IHK-Akadmie Zertifizierung mit Wissenstest

    Nach Modul 4 wirst Du von unserem Supervisoren-Team bei Deinen Coachingprozessen begleitet. Diesen Prozess reflektierst Du anhand eines Fallberichts und schließt die Zertifizerung mit einem erfolgreichen Wissenstest ab.

    • Praktischer Coachingprozess mit begleitender Supervision.
    • Hypothesenüberprüfung im Fallbericht.
    • Sicherung eines umfassenden Methoden- und Wissensrepertoires.
    • Transfer und meine nächsten Schritte als Coach.
    • Austausch und Reflexion.

     

    DIE MISSION
    1000 Coaches – 1000 Impacts

    Wir lieben und leben Coaching und Persönlichkeitsentwicklung, deswegen haben wir uns einer Mission verpflichtet. Wir werden 1000 professionelle Coaches ausbilden, die mit ihrem Können und ihrem persönlichen Impact einen positiven Einfluss auf diese Welt nehmen. Dabei leben wir die HappyLife Vision, was bedeutet: 1) Persönlichkeitsentwicklung durch das Annehmen unserer inneren Anteile, 2) Potentialentwicklung durch die Kombination aus Kopf & Bauch und Glücklich sein durch das Leben der eigenen Berufung.

    Was uns bei jeder einzelnen Ausbildung wichtig ist

    Hunderprozent Qualität

    Du wirst in den Themenbereichen Gruppendynamik, Psychologie, Emotionale Intelligenz, Coaching-Methoden, Marketing und Organisationsentwicklung von Lehrcoaches und Experten umfassend begleitet.

    Hundertprozent Individualität

    20 Durchgängen im Jahr oder 1000 Teilnehmer pro Durchgang haben bestimmt eigene Stärken. Dies ist aber nicht unser Ansatz. Wir fokussieren uns auf zwei Durchgänge. Dabei stellen wir sicher. dass jeder Teilnehmer immer unsere besten Coaches und maximal individuelles Feedback erhält.

    Eigener Impact!

    Mensch vor Methode und dein Impact im Fokus. Bei uns geht es um den tiefen und echten Kontakt zum Klienten. Uns ist wichtig, dass Du in intensiven Praxiserfahrungen Dein eigene Coachingpersönlichkeit in Einklang mit Stärken und Fähigkeiten entwickelst.

    Maximal gute Voraussetzung durch:

    Umfangreiches und direktes Feedback

    Uns ist wichtig, dass jedes Modul von Coaches mit passendem Expertenstatus durchgeführt wird. Von Gruppendynamik über emotionaler Intelligenz, bis hin zur Organisationsentwicklung hast Du immer einen Spezialisten an Deiner Seite.

    Und das war ein wenig untertrieben, denn in jedem Modul hast Du mindesten 2-4 Lehrcoaches an Deiner Seite. Damit ist bei jeder Praxisphase direktes Feedback garantiert und jederzeit kann intensiv auf Deine Fragen und Deine Stärkenentwicklung eingegangen werden.

    Supervisionen und echte Klienten

    Damit Du maximal gute Voraussetzung als Coach erfährst, ist es uns wichtig, dass Du nach und nach in der Ausbildung mit echten Klienten arbeitest. Dabei stehen Dir natürlich unsere Lehrcoaches zur Seite. Das beste: Du kannst selbst wählen, welcher Supervisor am besten zu Deinem individuellen Stil passt und Dich begleitet.

    E-Learning mit Hintergrundwissen und realen Situationen

    Als on-Top Leistung mit Qualität liefern wir Dir parallel zur Ausbildung Zugang zu unseren Coaching e-Learnings. Ausbildungsleiter & Lehrcoaches vermitteln Dir kurzweilig theoretische Hintergründe des systemischen Coachings und praktische Methodenvielfalt.
    In realen Coachingsituationen kannst Du unseren Ausbildungsleitern über die Schulter schauen. 

     

    Es geht noch weiter

    Werde als Absolvent Teilnehmer unseren CoachingCircles exclusive!

    • Events und Netzwerktreffen: Als Mitglied im CoachingCircle exclusive hast Du die Möglichkeit an jährlichen Events und Netzwerktreffen teil zu nehmen. Vernetzte Dich mit anderen Coaches und Ausbildern, tausche Dich aus und genieße das Zusammenkommen von Menschen mit gleichen Zielen.
    • Aufnahme in unseren Coachingpool: Bilde Dich regelmäßig als Coach weiter und werde damit Teil unseres Coachinpools. Profitiere von unserer Marke und erhalte dadurch zusätzlichen Bekanntheitsgrad.
    • Zugriff auf unsere Coachingplattform: Wir lassen Dich nach der Ausbildung nicht im Stich. Mit unserer Wissensplatform “Coachidoo” erhältst Du Zugriff zu e-Learnings und Impulsen von erfahrenen Lehrcoaches und stetig wachsendem Content.

    Ist der Schritt zum systemischen Coach der richtige für Dich?

    Lass Dich von unseren Coachingexperten beraten.

    100% kostenfrei und unverbindlich

    Unsere Lehrcoaches & Ausbildungsleiter

    Individuelle Expertise und gemeinsame Synergien

    Unsere Lehrcoaches kommen aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft und der Lehre. Verbunden sind wir allerdings durch einen gemeinsamen Qualitätsstandard. Dabei sind alle unsere Lehrocaches durch verschiedene Stellen zertifiziert wie Beispielsweise:

    • Der IHK-Akadmie Ostbayern
    • Dem bayrische Innenministerium
    • Dem DVCT (Deutscher Verband für Coaching und Training)

    Jeder Lehrcoach bringt dabei seine eigene Expertise und Blickwinkel mit, wie beispielsweise:

    • Emotionale Intelligenz & Persönlichkeit
    • Kommunikation & Körpersprache
    • Marketing und authentisches Verkaufen
    • Verhaltenstherapie
    • Wirschatfspsychologie
    • Lean Management & Prozessberatung
    • Mindset & Mentalte Ausrichtung

     

    Teilnehmerstimmen

    Erfahre mehr über die Ausbildungen von unseren Absolventen und mit welchen drei Wörten Sie Ihre Reise zum systemischen Coach (FaS) beschreiben.

    Die Ausbildung besteht aus:

    23

    Ausbildungstagen

    20

    Stunden E-Learning

    800

    Seiten Unterlagen und Workbooks

    60

    Stunden Praxiphasen & Reflexion

    Die nächsten Durchgänge

    Oktober

      Regensburg

      Beginn: 18.10.2021

    Modul 1: 18.10 – 21.10.2021

    Modul 2: 8.12 – 10.12.2021

    Modul 3: 23.02 – 25.02.2022

    Modul 4: 04.05 – 06.05.2022

    Modul 5: 03.08 – 05.08.2022

    Modul 6 (Abschlusstag): 21.10.2022

    Supervisionsphasen: 09.05.2022 -20.10.2022

      Verfügbarkeit:  4 freie Plätze

    6.400 € zzgl. IHK-Akademie Testgebühr und Tagungspauschale

    Mai

      Regensburg

      Beginn: 31.05.2022

    Modul 1: 31.05 – 03.06.2022

    Modul 2: 27.07.-29.07.2022

    Modul 3: 28.09.-30.09.2022

    Modul 4: 23.11.-25.11.2022

    Modul 5: 01.03.-03.03.2023

    Modul 6: 31.03.2023

    Supervisionsphasen: 05.10.2022 – 30.03.2023

      Verfügbarkeit:  9 freie Plätze

    *6.400 € zzgl. IHK-Akademie Testgebühr und Tagungspauschale

    *Erhalte bei Anmeldung bis zu dem 28.02.21 einen Frühbucherrabatt von 300 €

    Mail: info@falkenberg-seminare.de
    Tel: 0941/94661750
    Mobil: 0171/5343664

    Noch unsicher? In 5 Sekunden ein Unverbindliches Beratungsgespräch buchen.

    Im Anschluss hast Du die Option gleich einen passenden Termin zu wählen.

    Holen Sie sich mehr Informationen über die systemische Coaching Ausbildung (FaS) mit IHK-Akademie Zertifikat.

    Laden Sie sich unsere Broschüre zur Ausbildung herunter und erfahren Sie alles rund um Inhalte, Rahmendaten und Zertifizerung.

    Wir entwickeln Potentiale

    Emotional.Intelligent.Digital

             

    © copyright by Falkenberg Seminare 2021